Johann Sebastian Bach

Matthäus-Passion

Mitschnitt des Konzertes am 11.03.2006, Marktkirche Wiesbaden

Christoph Prégardien

Trine Wilsberg Lund

Yosemeh Adjei

Konrad Jarnot

Markus Flaig

Schiersteiner Kantorei

Barockorchester LA CORONA

Leitung: Martin Lutz

Pressestimmen:

 

Ganz vertraut war natürlich auch in dieser Marktkirchen-Aufführung der Matthäus-Passion

das ebenso hohe Niveau wie Engagement, das die Schiersteiner Kantorei in dem doppelchörigen

Werk bewies. Agogisch wie dynamisch differenziert durchgearbeitet hatte Lutz selbst die Choräle,

hier weniger als schlichte Beiträge der Gemeinde, vielmehr als ebenso artifizielle Elemente wie die Chorsätze verstanden. Die Präzision der Schiersteiner Kantorei war selbst dann exakt gewahrt, wenn
sich Lutz, wie im Eröffnungschor "Kommt ihr Töchter" dem seitlich aufgestellten Wiesbadener Knabenchor (einstudiert von Roman B. Twardy) zuwandte. Auf Seiten der Solisten war mit Christoph Prégardien ein Evangelist zu hören, der weniger den nüchternen Erzählton als den ausdrucksvoll beteiligten Kommentar suchte und sich dabei auf seinen in der Höhe so leuchtend klaren, ansonsten sonor tragenden Tenor verlassen konnte.

Der junge Countertenor Yosemeh Adjei, die lyrische Sopranistin Trine Wilsberg Lund, der kernige Bass von Markus Flaig und mit nachdrücklichen Christusworten, Bariton Conrad Jarnot ergänzten die solistische Besetzung in dieser mit starkem Beifall gewürdigten "Matthäuspassion".


Wiesbadener Kurier

Jahresprogramm zum Download

Anmeldung zum Newsletter der SK

BachVespern

Freunde der SK

© 2018 Schiersteiner Kantorei

Grundlayout by www.annamachtdasschon.de

Impressum & Datenschutz